- Vereinsmeisterschaften Leichtathletik am 16.09.2019

Laufen - werfen - springen: Vereinsmeisterschaften beim MTV Salzgitter 

Wie jedes Jahr haben die Leichtathleten des MTV Salzgitter wieder alle Kinder des Vereins eingeladen, an ihren vereinsoffenen Meisterschaften teilzunehmen, es wurden Flyer gedruckt und Whatsapp-Gruppen informiert: 50 junge Turnerinnen, Handballer, Volleyballer und natürlich die Leichtathleten tummelten sich schließlich am Montagnachmittag, 16. September, bei kühlem aber trockenem Wetter auf dem Vereinsgelände, die zunächst von erfahreneren Jugendlichen angeleitet ein gemeinsames Aufwärmen absolvierten. Nach Alter in Riegen eingeteilt, verteilten sich dann die 6- und 7jährigen zunächst zum Sprint, während die Älteren zeitgleich im Ballwurf oder Weitsprung die Besten ermittelten. Vor allem die zahlreich angetretenen jüngeren Jahrgänge waren mit Feuereifer dabei, angefeuert von Eltern und Betreuern, die allerdings auch in großer Zahl als Kampfrichter, Riegenführer oder an der Kuchentheke mithalfen, damit sich alle wohlfühlen konnten. Während dann die Ergebnisse ausgerechnet wurden, nahmen fast alle MTV-Kinder noch freiwillig für das Sportabzeichen den 800m-Lauf in Angriff, bevor bei der Siegerehrung jeder Teilnehmer stolz die Urkunde und eine Medaille in Empfang nehmen konnte: denn Sieger waren sie alle!

 

ERGEBNISSLISTEN:

Genauere Ansicht - rechte Maustaste - Auf "Bild Speichern unter"

Erstellt von: AB | Kategorie: News